Tiefgang
Trauerbegleitung am Meer

Für wen?

Deutsch sprechende Personen, die in den Niederlanden leben

Ich begleite Deutsch sprechende Menschen, die in den Niederlanden leben. Personen, die sich Begleitung auf ihrem Weg der Trauer wünschen und die sich in ihrer Muttersprache mit ihrer Trauer, ihren Gefühlen, Gedanken, Ängsten und Problemen auf eine tiefgehende Art und Weise auseinandersetzen möchten. Die Begleitung kann in Einzelgesprächen sowie im Rahmen von Wochenendseminaren erfolgen.

Deutsch sprechende Personen, die durch Urlaube mit den Niederlanden verbunden sind oder eine starke Affinität zum Meer haben

Ich begleite Menschen, die durch Urlaube einen Bezug zu den Niederlanden entwickelt haben, eine starke Affinität zum Meer verspüren oder die außerhalb ihres gewohnten Umfelds den Facetten ihrer Trauer in Begleitung nachspüren wollen. Die Begleitung kann in Einzelgesprächen sowie im Rahmen von Wochenendseminaren erfolgen.

Niederländisch sprechende Personen

Ich begleite niederländisch sprechende Personen, die vor Ort in ihrer unmittelbaren Umgebung oder an ihrem Urlaubsort einen Ankerpunkt suchen, um Unterstützung und Impulssetzung auf ihrem Weg der Trauer zu erfahren. 

Sie sind herzlich willkommen!